Sonntag, 8. März 2015

Yves Rocher Experte Repair - Repair Körpermlich sehr trockene Haut (Karitèbutter)

Yves Rocher

Experte Repair - Pflege-Körpermilch mit Karitèbutter - sehr trockene Haut

 
Heute möchte ich euch eine Körpermilch von Yves Rocher vorstellen.
Diese Körpermilch habe ich bereits im Dezember letzten Jahres in meinem Yves Rocher Fachgeschäft erworben.
Die Körpermilch hatte mich angesprochen, da meine Haut vor allem in den Wintermonaten zur Trockenheit neigt. 
Da ich aus der Linie bereits die Lippenpflege kannte, und mit dieser sehr zufrieden war, dachte ich, dass man hier nichts verkehrt machen kann.
 
Verpackung
Laut Packungsinschrift handelt es sich bei der Tube um eine "Öko - Verpackung" die aus 25& weniger Kunststoff hergestellt wurde.

Preis
Die Körpermilch kostet im normalen Verkauf 9,90€.
Oftmals gibt es jedoch 50% oder 2für1 Aktionen, bei denen man die Körpermilch dann für 4,99€ erhält.
 

"Wirkung und Pflege" laut Produktinschrift

Pflegt und repariert sehr trockene Haut

Die Yves Rocher - Forschung für Pflanzenkosmetik hat für diese Körpermilcht die Karitèbutter ausgewählt, die für ihre außergewöhnliche aufbauende und reparierende Wirkung bekannt ist.

Die Haut wird sofort besänftigt und fühlt sich wieder rundum wohl.

Jeden Tag auf den Körper auftragen. Dermatologisch getestet.
 
Duft 

Es ist ein sehr nussiger, warmer Duft, der jedoch nicht zu aufdringlich wirkt.
 
Konsistenz



Obwohl es sich um eine Körpermilch handelt, ist die Konsistenz des Produktes eher fest. Sie lässt sich gut proportionieren. Ein Nachteil ist, dass bei solch einer festeren Konsistenz meistens noch ein größerer Produktrest am Ende in der Tube verbleibt.
 
Der Produkttest

Nach dem Kauf hatte ich meine neue Errungenschaft natürlich sofort ausprobiert. Bis jetzt hatte ich bei Yves Rocher Produkten meistens wenigstens ein zufriedenstellendes Ergebnis erhalten.
Bei dieser Körpermilch was es jedoch leider anders.

Nach dem Auftragen hatte ich soweit erst mal ein gutes Hautgefühl, es hat mich nicht umgehauen, aber es war ok.

Nach ein paar Stunden bekam ich jedoch am Dekolleté gerötete Haut, es begann zu jucken und am nächsten Tag hatte ich leider unschöne Pickelchen bekommen.
Am restlichen Körper hatte ich jedoch keine Hautirritationen.

Die Körpermilch habe ich schließlich dann weiterhin an den Beinen benutzt, das Dekolleté habe ich bei dieser Creme dann ausgelassen.
Die Milch zeigte jedoch auch hier in der Anwendung bei mir leider keinen größeren Pflegeeffekt.

 
Kaufempfehlung

Bei diesem Produkt gibt es von mir ein klares nein. Ein Nachkauf wird es auch nicht geben.

Kritikpunkte:

- hoher Preis für wenig Leistung [es gibt bessere Produkte in der Drogerie zu einem kleineren Preis und mit besserer Pflegewirkung]
- keine erhöhte Pflegewirkung
- Hautirritationen im Bereich des Dekolletés

Falls ihr auch empfindliche Haut besitzt, die zu Allergien neigt, rate ich euch von dieser Körpermilch ab. Es hatte einige Tage gedauert bis die Irritation wieder verschwunden waren.

Natürlich reagiert jeder auf andere Stoffe allergisch, und vielleicht habt ihr mehr Glück beim Ausprobieren der Körpermilch, aber für mich war es wirklich ein echter Fehlkauf :/


Habt ihr auch schon solche Fehlkäufe erlebt?

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen