Freitag, 3. Juli 2015

Garnier Fructis Kraft Zuwachs Pflegeserie [Produkttest Garnier]

 
Garnier Fructis  Kraft Zuwachs Pflegeserie  [Produkttest Garnier Academy]
 ------------------
Vor einiger Zeit hatte ich mich bei der Garnier Blogger Academy beworben, und bin damals auch erfolgreich aufgenommen worden.
 
Einige Wochen sind seitdem vergangen und, vor einer Woche kam mein erstes Päckchen der Garnier Academy an. Am Vortag war ich ganz schön verdutzt, als ich einen Zettel von UPS - im Briefkasten hatte, dass ein Päckchen von Garnier zu mir wollte. Aber leider war ich nicht zu Hause und musste auf den nächsten Werktag (der dann erst ein Montag war) warten.
Wir haben leider keinen UPS- Standort bei uns in der Nähe, wo ich s hätte abholen können, und so musste ich mich gedulden :D 
 
Als ich es dann endlich in meinen Händen hielt, war die Überraschung riesen groß, dass ich so viele Produkte der neuen Reihe zum Testen bekommen habe!
 
In meinem heutigen Blogpost möchte ich euch die einzelnen Produkte näher vorstellen und meinen ersten Eindruck mit euch teilen!
----------------
 
Garnier Fructis  Kraft Zuwachs Pflegeserie  [Produkttest Garnier Academy]
 
Insgesamt besteht die  Garanier Fructis Kraft Zuwachs - Pflegeserie aus folgenden 4 Produkten:
 
- Kräftigendes Shampoo
- Kräftigende Spülung
- Kräftigende Creme - Kur
- Aktivierendes Serum
 
Fructis Kraft Zuwachs ist ein Komplettprogramm für kraftvoller wachsenden Haar, das ab Juli im Handel erhältlich ist. Shampoo, Spülung und Haarkur stärken das Haar, das aktivierende Serum stimuliert den natürlichen Haarerneuerungsprozess.
 
 
Kräftigendes Haarshampoo und Kräftigende Spülung
 
 
Garnier Fructis  Kraft Zuwachs Pflegeserie  [Produkttest Garnier Academy]
Garnier Fructis Kraft Zuwachs Shampoo und Spülung
 
 Produktbeschreibungen der Flaschenrückseite
 
"Sie haben das Gefühl von kraftlosem Haar, nachlassender Fülle oder bemerken abgebrochenes Haar in der Dusche oder in der Haarbürste?
Dies sind mögliche Anzeichen dafür, dass ihr Haar an Kraft verliert. Handeln sie jetzt mit ihrer täglichen Haarpflege:
 
Verbessern sie die Substanz, Stärke und den Glanz ihres Haares vom Ansatz bis in die Spitzen. Ihre Haarqualität ist verbessert: glänzender und widerstandsfähiger gegen tägliche Belastungen.
 
- Die Formel kombiniert Ceramide, ein starkes Molekül - das verlorene Lipide in geschwächtem Haar ersetzt - mit kräftigem Aktiv - Frucht - Konzentrat
- Diese optimale Kombination wirkt vom Ansatz bis in die Spitzen um Substanz und Kraft aufzubauen. Die Qualität der Haarfasern wird von außen sichtbar verbessert."
 
Kräftigende Creme . Kur
 
Garnier Fructis  Kraft Zuwachs Pflegeserie  [Produkttest Garnier Academy]
Garnier Fructis Kraft Zuwachs Creme - Kur
 
Auf der Verpackung der Creme - Kur befindet sich die gleiche Produktinschrift wie auf dem Shampoo und der Spülung.
 
Das Ergebnis der Kur laut Produktinschrift: "Sofort wirkt das Haar kräftiger & lebendiger. Widerstandsfähiger vom Ansatz an, mit Glanz und Geschmeidigkeit in den Haarlängen"



Die Creme - Kur soll großzügig ins feuchte Haar einmassiert werden. Die Einwirkzeit beträgt 3 Minuten. Anschließend wir die Kur wieder ausgewaschen. Für optimale Ergebnisse soll das Serum Kraft Zuwachs zuzüglich verwendet werden.
 
 
Aktivierendes Serum

Garnier Fructis  Kraft Zuwachs Pflegeserie  [Produkttest Garnier Academy]
Garnier Fructis - Aktivierendes Serum
 
Produktbeschreibungen der Verpackung
 
"Unser Serum stimuliert den natürliche Haarerneuerungsprozess durch hochkonzentrierte Stemoxydine.
 
Stärkende Ceramide und Aktiv - Fruchtkonzentrat nähren & revitalisieren die Haarfaser. Das Haar wird stärker und fülliger, mit verbesserter Haarqualität."

Garnier Fructis  Kraft Zuwachs Pflegeserie  [Produkttest Garnier Academy]
Garnier Fructis - Aktivierendes Serum
 
Das Serum soll laut Packungsangabe einmal täglich in die Kopfhaut bei trockenem oder handtuchtrockenem Haar einmassiert werden.
 
Das Serum muss nicht ausgespült werden.
 
Empfohlen wird hierbei auf der Verpackung die Menge von 6 ml, die man gut anhand der geriffelten Leiste am Flaschenrand ablesen kann.
 
Der Anwendungszeitraum wird von Garnier mit 90 Tagen angegeben.
 
--------------------------------
 
Mein erster Eindruck
 
Gleich beim Öffnen des Shampoos und der Spülung ist mir der wunderbar fruchtige Duft, der nach Apfel riecht, in die Nase gestiegen. Auch nach dem Waschen bleibt ein Hauch des Duftes in den Haaren hängen.
 
Ich habe sehr feine lange Haare. Nach mehrmaligem Anwenden des Shampoos, der Spülung und der Kur, habe ich festgestellt, dass meine Haare "griffiger" sind als sonst. Wenn ich mir normalerweise eine Frisur mache, rutschen die Haare schneller weg. Doch durch die Verwendung der Pflegereihe sind sie für Frisuren leichter "formbar". Das ist schwierig zu beschreiben, aber ich denke, Mädels mit feinen Haaren wissen was ich meine :)
 
Zudem haben meine Haare durch die Verwendung der Produkte einen tollem Glanz.
 
Wenn man jedoch (wie ich derzeit durch Sonne, Chlorwasser etc.) an trocknen Haaren leidet (vor allem an den Spitzen) wird diese Problematik nicht behoben, aber das Haar verschlechtert sich dadurch auch nicht.
 
Zu dem Serum kann ich mir leider noch kein abschließendes Bild machen. Bei Produkten, die über 90 Tage angewendet werden sollen, benötigt man für ein abschließendes Resümee eine längere Testzeit um das Produkt bewerten zu können.
 
Sehr positiv empfinde ich, dass man nach einigen Haarwäschen bereits ein Veränderung wahrnimmt, bei mir war es in Form von "griffigerem Haar".
 
 
Benutzt ihr Haarpflege -  Produkte von Garnier?
Spricht euch die neue Pflegeserie an?
 
Falls Fragen zu den Produkten sind, können diese natürlich gerne in den Kommentaren gestellt werden.
 
Liebe Grüße
 
eure Nina :)
 
 
 
 
 



Kommentare:

  1. Da habe ich ja glatt den vorherigen Beitrag von dir verpasst.
    Es freut mich, dass du ein Paket erhalten hast und vor allem ein ganzes Set. Ich persönlich habe auch sehr feines Haar muss aber sagen, dass ich mittlerweile recht gut damit arbeiten kann. Zwar gelingen mir sehr viele Frisuren nicht, da mein Haar zudem auch noch dünn ist aber man tut sein Bestes.

    Offen gestanden kannte ich das Set von Garnier noch gar nicht. Das Ergebnis scheint ja wirklich nicht schlecht zu sein, wenn du bereits nach den paar Anwendungen sagen kannst, dass dass Haar griffiger ist (ja ich weiß was du meinst).

    Ich wünsche dir ein wundervolles Wochenende.

    Liebe Grüße
    Jeanette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Miss Grapefruit,

      jaaa, wir bloggen beide so schnell, so schnell kann man gar nicht gucken :D

      Ich habe mich auch richtig riesig über das große Paket gefreut. Mit der ganzen Pflegereihe hätte ich nie gerechnet!

      Gut, dann bin ich beruhigt, dass die Bezeichnung "griffigerer Haare" verständlich ist (vor allem wenn man normal so weiche feine Haare hat :-/).
      Bei viele Frisuren rutschen meine Haare dann einfach leider weg oder wieder raus. Deswegen trage ich meistens einen Pferdeschwanz oder einfach die Haare zum Dutt oder offen.

      Das Set ist jetzt auch ganz neu im Handel erhältlich. Ich habe mich selbst schon mal umgeschaut, jedoch noch nicht überall die Produkte entdeckt.

      Viele liebe Grüße

      Nina

      Löschen
  2. Ich habe die Reihe auc bekommen und mich riiiieesig darüber gefreut!! :) Es freut mich auch total für dich, dass du die Reihe ebenfalls bekommen hast! Den Duft finde ich auch super, richtig typisch Garnier-mäßig :D Ich bin total gespannt auf deine abschließende Meinung!
    Liebe Grüße, Mona <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mona,

      es war echt eine große Überraschung so ein großes Paket zu bekommen :D
      War total baff beim Auspacken!

      Ich bin auch schon gespannt auf deine Meinung, du hast ja auch so tolle lange Haare :)

      Viele liebe Grüße

      Nina

      Löschen
  3. Ich durfte das tolle Set auch testen und freue mich für dich, dass du jetzt
    auch in der Blogger Academy von Garnier bist! :)

    Ich bin auch noch ein wenig unentschlossen wie ich die Reihe finde. Trockene Spitzen
    werden auch bei mir leider nicht bekämpft. Der Duft ist aber wieder mal traumhaft! :)

    Liebe Grüße
    CherryPrincess

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es war echt für mich eine große Freude, dass ich aufgenommen worden bin :D

      Trockene Spitzen bleiben bei mir leider auch trocken, es wäre schön gewesen, wenn diese auch noch etwas gepflegt werden würden. Aber für das Problem kann man ja ergänzend noch etwas Öl benutzen wie du des letztens mit dem Kokosöl vorgeschlagen hast auf deinem Blog! Den Tipp fand ich echt super :)

      Der Duft ist wirklich super, ich finde es auch schön, dass die Haare nach dem Waschen noch etwas danach duften :)

      Viele liebe Grüße

      Nina

      Löschen
  4. Tolle Review! Für mich kommt Garnier Fructis aber nicht in Frage, da das meistens mit Silikonen ist.
    Vielen Dank auch für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog! :)
    Liebe Grüße
    Jennie :)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Nina, =)

    es freut mich das du so ein tolles Paket bekommen hast! Ich benutze ja momentan die Alverde Produkte, bin aber tatsächlich nicht sonderlich zufrieden damit und froh, wenn sie leer sind. Dann wechsle ich wieder zur Balea Reihe :-) erstmal wieder genug Haarprodukte getestet und zurück zum altbewährtem.

    Und vielen Dank für dein Kommentar & das Kompliment!
    Es freut mich sehr das dir meine Tipps gefallen :-) dann werde ich das auf jeden Fall auch machen! Momentan hänge ich leider etwas hintendran mit dem Schreiben aber bald wird es wieder besser. Mein Semester ist zwar schon rum aber die ganzen Blockveranstaltungen kommen gerade noch.

    Von Brooks hatte ich bisher 2 Schuhe, meine ersten Laufschuhe waren die Glycerin die mir auch mein Orthopäde wieder empfohlen hat. Die sind allerdings relativ teuer und ich hab mich deshalb für ein "Geschwister Modell" also den Ghost entschieden. Die habe ich jetzt seit ca. 2 Wochen. Von Asics hatte ich den GT-3000, mit dem ich jetzt gar nicht zufrieden war. Den Unterschied habe ich mir aber erklären lassen. Und zwar nutzt Asics Gel zur Dämpfung, während bei Brooks ein Dämpfungsmaterial verwendet wird, welches sich mit der Zeit dem Laufstil nochmal anpasst. Die meisten Brooks haben auch eine relativ hohe Dämpfung, was ich echt gut gebrauchen kann. Somit wurde ich jetzt irgendwie zum Brooks-Fan. Ich habe auch ein gutes Gefühl mit ihnen an den Füßen. Außer der beiden Marken gibt es ja noch Adidas, Nike uvm. aber ich bleibe jetzt erstmal bei denen =)

    Ich würde mich ja auch nie am Knie operieren lassen :-/ das was deine Freundin da erlebt, habe ich auch schon ganz oft gehört. Es gibt sehr wenige Fälle, bei denen eine Operation am Knie wirklich geholfen hat. Lieber die Finger davon lassen. Ich habe jetzt demnächst einen MRT Termin, mal schauen was das dann spricht. Aber mit den neuen Schuhen ist es auf jeden Fall besser =)

    Liebste Grüße, Mandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mandy,

      auch hierrüber nochmal vielen lieben Dank für die ausführliche Erklärung zu den Brooks Schuhen.
      Gerade Laufschuhe sind echt nochmal eine Wissenschaft für sich, und da finde ich es einfach super nicht nur von Werbung, und Verkäufer eine Meinung zu hören, sondern sich auch einfach mal so darüber austauschen zu können. Genau wie bei Beauty - Produkten ja auch, ist nichts so wertvoll wie eine persönliche ehrliche Meinung!
      Ich werde mal diverse Geschäfte abklappern, oder mir tatsächlich mal welche Probe bestellen. Du hast mich damit jetzt richtig neugierig gemacht :)

      Um Knie Ops würde ich auch immer einen großen Bogen machen. Die Vorstellung dann gar nicht mehr joggen zu können macht mir bisschen Angst. Dann nehme ich es lieber in Kauf, dass ich ab und zu mal mit den Problemen leben muss wenn sie auftreten.

      Viele liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche

      Nina :)

      Löschen
  6. Granier ist sonst gar nicht so meine Marke, hatte schon viele Shampoos, die einfach nicht den Effekt gebracht haben, wie angebriesen. Natürlich kann das auch an meinen schwierigen Haaren liegen!
    Finde deine Review sehr schön ausführlich mit tollen Bildern! top!

    tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,

      manchmal ist es wirklich so, das Produkte einfach nicht zu einem passen. Das habe ich auch schon oft erlebt, dass manche total überzeugt waren und sie bei mir gar nichts gebracht haben.
      Ich denke wirklich, dass die Wirkung von Mensch zu Mensch da nochmal sehr unterschiedlich ausfällt.

      Ich hoffe, dass du dennoch bereits das richtige Shampoo für dich gefunden hast :)

      Viele Grüße

      Nina

      Löschen
  7. Hallo Nina!
    Ich finde es echt toll dass du bei der Blogger Academy aufgenommen wurdest :)

    Die Review ist richtig toll und die Produkte hören sich echt vielversprechend an!

    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag!
    Liebe Grüße, Meli♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Meli,

      danke, dass du dich für mich mitfreust :)

      Besonders gut finde ich, dass ich gleich eine Veränderung gemerkt habe nach dem Waschen.

      Viele Grüße

      Nina :)

      Löschen
  8. schöner Post! Würde mich freuen, wenn du mal vorbeischauen würdest. Alles Liebe Lessa
    http://mondmohn.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,

      schön, dass dir mein Post gefällt!

      Viele Grüße

      Nina

      Löschen