Montag, 31. August 2015

uma Cosmetcis - Produktovorstellungen [Mono Eyeshadow + Why not, wild hot Nagellack]

 

Huhu :)
 
Heute möchte ich euch gerne drei Artikel der Kosmetikfirma uma präsentieren.
 
Vor einigen Wochen hatte ich über  ein Instagram - Gewinnspiel das große Glück bei uma ein kleines Produktpaket gewonnen zu haben.
 
Kurze Zeit später, lag ein kleines Päckchen in meinem Briefkasten, dass zwei Lidschatten aus dem aktuellen Sortiment beinhaltet.
 
Außerdem habe ich die neue LE "Why not, wild hot!" [die ich *hier* bereits vorgestellt habe] in meiner uma - Theke entdeckt und möchte euch daher auch noch einen Nagellack aus dieser LE zeigen :)
 
Zuerst kommen wir jedoch zu meinem kleinen Gewinn:
 
 
uma Mono Eyeshadows
 

 
 Mono Eyeshadow  35 iron Girl
 
In diesen Lidschatten habe ich mich sofort beim Auspacken verliebt!
Ich liebe kräftige Bronzetöne, die zudem noch einen tollen metallischen Schimmer aufweisen.
Diese Töne trage ich vor allem gerne im Sommer aber auch im Herbst!
 
 
        
 
Mono Eyeshadow 05 ocean's first
 
Ocean's first entführt uns in ein geradezu magisches dunkelblaues - grau, das sich wie ich finde besonders gut für ein dramatisches Augenmakeup wie z.B. Smokey Eyes eignet.
Für ein alltägliches Makeup kann man es nutzen um gezielt Akzente zu setzen.
Die Farbe wirkt besonders elegant,. da sie ein seidiges, nur ganz leicht schimmerndes Endergebnis liefert.
 
 
 
Beide Lidschatten haben, wie man auf dem Swatch - Foto erkennen kann, ein kräftige Pigmentierung. Besonders das feine metallische oder seidige Finish begeistern mich bei diesen zwei Nuancen.
 
Beide Lidschatten haben ohne Base eine gute Haltbarkeit und krümeln nicht! Das ist mir immer sehr wichtig, da ich es gar nicht leiden kann, wenn man nach mehreren Stunden überall Pigmentkrümel hat und im ganzen Gesicht glitzert :D 
 
Falls ihr auf der Suche seit nach ähnlichen Farbnuancen, kann ich euch die Lidschatten von uma empfehlen. Wenn Bedarf besteht, kann ich euch auch gerne mal in einem AMU zeigen, wie ich die Farben kombiniere und anwende :)
 
 
Why not, wild hot Nagellack "exotic pink"

uma LE why not, wild hot Nagellack exotic pink
 
Und nun möchte ich euch natürlich auch noch meine neuste Nagellack - Errungenschaft präsentieren :)
 
Es handelt sich hierbei um den Nagellack "exotic pink" aus der
aktuellen uma LE "Why not, wild hot!" .
 
Pink ist mit Sicherheit mit einer der häufigsten Farben in meiner Nagellacksammlung und manche sehen sich wirklich schon zum verwechseln ähnlich. Doch dieser Lack hatte bereits im Fläschen so einen schönen (bläulichen) Schimmer, dass er einfach mit musste!
 
 

uma LE why not, wild hot Nagellack exotic pink
"exotic pink" Tragebild :)

Der Nagellack besitzt eine gute Trocknungszeit. Damit er vollkommen deckt, werden hier jedoch leider 3 Schichten benötigt, wofür es bei mir immer einen kleinen Minuspunkt gibt, da dies dann ja doch relativ zeitaufwendig ist.
 
Dafür überzeugte er mich anschließend absolut in der Haltbarkeit: Mit Base + Top - Coat überstand er die ersten drei Tage völlig ohne Macken! Das ist für mich bei Nagellack eine enorm lange Zeit :D
 
Bei dieser guten Haltbarkeit sehe ich schon beinahe über die 3 Schichten hinweg ;)
 
Wie gefallen euch die Lidschatten?
Wäre die Nagellackfarbe auch etwas für euch?
 
Ich hoffe ihr genieß heute alle den letzten schönen sonnigen Tag - bald soll es ja recht herbstlich werden die nächsten Tage!
 
Viele liebe Grüße
 
eure Nina
 

 

Mittwoch, 12. August 2015

Garnier Fructis Schaden Löscher Seidige Versieglung [Garnier Produktest]

Garnier Fructis Schaden Löscher Seidige Versieglung [Garnier Produktest]
 
 
Vor einigen Wochen habe ich von Garnier ein kleines Päckchen erhalten (dafür möchte mich an dieser Stelle ganz herzlich bedanken :) !!!) in dem sich die neue Creme - Kur aus der "Schaden Löscher" - Serie befand sowie in ein kleines Heftchen mit vielen wertvollen Beauty - Tipps.
 
Gerade jetzt im Sommer sind meine Haare durch Chlor, Sonne und Hitze besonders angegriffen und verlieren durch trockene, stumpfe Spitzen ihren Glanz.
Hinzukommen Stylingprodukte, die das Haar noch zusätzlich belasten.
 
Die Garnier Creme - Kur war sozusagen mein  Retter in letzter Sekunde  :)
 

Garnier Fructis Schaden Löscher Seidige Versieglung [Garnier Produktest]
 
Produktinschrift
 
Unsere erste zart schmelzende Creme - Kur ohne Ausspülen, die das Haar langanhaltend versiegelt. Sie repariert das Haar und schützt es vor zukünftigen Schäden, ohne zu beschweren, schließt Schäden aus und seidige Geschmeidigkeit ein
 
- Repariert das Haar: Versiegelt selbst kleinste Haarrisse auf der Haaroberfläche bis in die Spitzen. Macht jeden Millimeter des Haares gleichmäßig seidig und stellt den natürlichen Schwung wieder her
- 3 - Fach - Schutz vor zukünftigen Haarschäden: Umhüllt die Haarfasern für einen intensiven Schutz gegen Haarbruch, Hitzeapplikationen bis zu 230° und Frizz.
 
Duft
 
Typisch Fructiis besitzt die Creme - Kur den unverwechselbaren fruchtigen Duft :)
 

Garnier Fructis Schaden Löscher Seidige Versieglung [Garnier Produktest]
 
Anwendung laut Verpackung
 
Verwenden Sie Seidige Versiegelung nach der Schaden Löscher Routine (Shampoo, Spülung). Massieren Sie die zart schmelzende Creme - Kur in das handtuchtrockene Haar ein. Nicht ausspülen. Die Haare stylen und kämmen wie gewohnt. Nicht beschwerend und für häufige Verwendung geeignet.
 

Garnier Fructis Schaden Löscher Seidige Versieglung [Garnier Produktest]
 
Konsistenz
 
Die Konsistenz der Creme - Kur ist eher zähflüssig und kann daher sehr gut entnommen und dosiert werden.
Dadurch entstehen keine unnötigen Produktverluste und man kann immer genau die Menge entnehmen, die man für sein Haar benötigt.
 
Kaufempfehlung
 
Die Creme - Kur Seidige Versieglung konnte mich überzeugen, da sie sehr viele Pluspunkte bei mir gegenüber normalen Haarkuren sammeln konnte:
 
- muss nicht ausgewaschen werden
- verleibt somit im Haar und kann ihre volle Wirkungskraft entfalten
- beschwert die Haare nicht (auch nicht bei sehr feinem Haar)
 
Vor allem die Zeitersparnis stellt für mich einen riesen Vorteil dar, da die Einwirk - und Ausspülzeit entfällt und man auch mit wenig Zeit seinen Haaren noch etwas gutes gönnen kann :)
Das anschließende stylen der Haare ist problemlos möglich.
 
Meine anfänglichen Bedenken, dass meine feinen Haare nach der Kur "überpflegt und platt" aussehen, lösten sich zusammen mit meinen derzeitigen Haarproblemen in Luft aus.
Meine Haare sehen nach der Anwendung einfach gesund und gepflegt aus!
 
Meinen Haaren hat die Seidige Versieglung zudem wieder den verlorenen Glanz zurückgegeben!
 
Habt ihr auch bereits die Creme - Kur Seidige Versieglung verwendet und wie findet ihr sie?
Welche Haarkuren benutzt ihr am Liebsten?
 
Viele liebe Grüße
 
eure Nina :)
 
 

Sonntag, 9. August 2015

Meine Lieblingsduschgele im Sommer :)



Die Hitzewelle hält weiterhin an ... und die beste Erfrischung auf die Schnelle ist und bleibt eine erfrischende Dusche!
 
Deswegen möchte ich euch heute meine drei liebsten Duschgele präsentieren, die mir trotz der derzeit herrschenden Hitze die nötige frische zurückgeben.
Ich bin ein großer Fan von "Saison - angepassten" - Produkten. Deswegen findet man bei mir im Sommer meist fruchtige oder karibisch anmutende Duftrichtungen in meinem Badezimmer :)
 
Aller drei Duschgele liegen preislich unter einem Euro und sind somit eine Erfrischung für Seele, Geist und Geldbeutel ;)
 
 
 
Pure & Basic Dusch Creme Milch & Kokos
 
Wo erhältlich?: Netto
 
Produktinschrift
 
- Die milde Formulierung mit Milch & Kokos - Extrakt reinigt die Haut sanft
und pflegt sie samtweich
- Der exotische Duft entspannt Ihre Sinne - für ein besonderes Verwöhnerlebnis
Die Formulierung mit ausgewählten Wirkstoffen bewahrt die Feuchtigkeitsbalance der Haut - für eine besondere Pflege zum Schutz vor dem Austrocknen
 
Ich liebe dieses Duschgel weil ...
 
weil es meine Haut tatsächlich schon beim Duschen pflegt und einen herrlichen Kokosduft auf meiner Haut zurücklässt :)
Das Produkt habe ich aus Zufall entdeckt, als ich von Netto Zitronen holen wollte ^^
Bis jetzt hatte ich zuvor noch nie Duschgel von Netto ausprobiert ... aber an der großen Kokosnuss auf der Verpackung konnte ich einfach nicht vorbeigehen ohne am Fläschchen zu schnuppern.
Das Duschgel befindet sich derzeit im Standartsortiment.
 
 
 
Isana Sommer Dusche mit Mango - Extrakt
 
Wo erhältlich?: Rossmann
 
Produktinschrift
 
Isana Sommerdusche mit Mango - Extrakt bietet eine optimale Pflege für zarte Haut. Der erfrischende fruchtige Duft weckt Sommerlaune und schenkt Ihnen das Gefühl von Urlaub und Freiheit. Die Dusche reinigt besonders sanft und verwöhnt zugleich Ihre Haut. Der Softpflege - Komplex hilft den Feuchtigkeitshaushalt der Haut zu bewahren und schützt so vor dem Austrocknen.
 
Ich liebe dieses Duschgel weil ...
 
die Verpackung bereits gute Laune im Badezimmer verbreitet :D
Dieses Duschgel finde ich einfach nur erfrischend und sorgt bei mir selbst nach dem Sport für eine rasche Erholung. Der Duft nach Mango mit leichter säuerlicher Zitrusnote erfrischt sofort während dem Duschen die Sinne! 
 
 
Isana Cremedusche Maracuja & Kokos


Wo erhältlich?: Rossmann
 
Produktinschrift
 
Isana Cremedusche Maracuja & Kokos entspannt Ihren Körper schon beim Duschen. Der sanfte Schaum, angereichert mit wertvollem Maracuja - Extrakt, und der angenehm exotisch - fruchtige Duft machen das tägliche Duschen zu einem besonderen Erlebnis.
Der Softpflege - Komplex hilft, den Feuchtigkeitshaushalt zu bewahren und vor dem Austrocknen zu schützen. Die Haut fühlt sich weich und geschmeidig an.
 
Ich liebe dieses Duschgel weil ...
 
es die fruchtige frische mit dem warmen Kokosduft vereint. Bereits in meinem Juni - Haul durfte das Duschgel mit und ich habe es mir seitdem einige Male bereits nachgekauft.
Durch die Duftkombination finde ich dieses Duschgel auch einfach super, um nach dem Sport zu regenerieren.
Da es sich um eine Cremedusche handelt, wird während des Duschens bereits die Haut gepflegt was ich als sehr angenehm empfinde!
 
 
Habt ihre diese Produkte auch bereits entdeckt und wie findet ihr sie?
Könnt ihr mir weitere "Sommerduschen" empfehlen?
 
Liebe Grüße
 
eure Nina :)