Montag, 21. September 2015

September Haul [dm, Rossmann, HEMA]



Huhu ihr Lieben :D
 
Heute darf ich euch meinen September - Haul vorstellen :)
 
In den letzten Wochen gab es ja dank Sortimentsumstellungen so einige Neuigkeiten in den Drogeriemärkten zu sichten und ein paar Kleinigkeiten durften natürlich auch mal wieder bei mir ins Körbchen hüpfen.
Ganz neu mit dabei ist (auf Wunsch von der lieben Mandy <3) auch mein HEMA - Haul :)
 
HEMA
 
Bevor mich Mandy durch ihren Blog auf HEMA aufmerksam machte, kannte ich diesen Laden eigentlich überhaupt nicht und ich hätte ihn wohl auch einfach weiterhin schlichtweg ignoriert *tststs*
Wenn ihr auch einen HEMA in eurer Nähe habt, schaut dort unbedingt mal rein. HEMA hat einfach alles:  Kosmetik, wunderschönen Nagellack, eine riesige Auswahl an Bastelbedarf, Kalender, Geschirr ... wenn ihr etwas sucht werdet ihr bestimmt fündig!
 
Mein Haul bezieht sich dieses Mal aber vor allem auf kleinere Bastelartikel, mit denen man Papier, Fotoalben oder aber auch einfach seinen Kalender verschönern kann :)
 
 
Stempel sind eine wirklich schöne und schnelle Art, um Papier jeglicher Art eine besondere Note zu geben!
Auf diesem Bild seht ihr einen Teil der Holzstempel die ich nun mein eigen nennen darf. Darauf befinden sich kurze Sprüche oder schöne sommerliche Motive .
Passend dabei war auch gleich ein Stempelkissen, damit man zu Hause gleich losstempeln kann :)


 
Auch hier seht ihr nochmal Stempel, die jedoch aus Gel gefertigt sind und nach dem Benutzen somit leicht gereinigt werden können. Zum Stempel legt man das gewünschte Motiv auf einen Acrylblock, der mit im Päckchen dabei war.
 
Das pinke Päckchen enthält verschiedene Sticker mit niedlichen Bildern und Sprüchen die einfach gute Laune zaubern!
 
 
Der dritte Teil meines HEMA - Hauls umfasst drei kleine Klebezettelblöcke in unterschiedlichen Farben. Dadurch, dass sie ein Blickfang sind, geht kein Temin und keine wichtige Erinnerung mehr verloren :)
 
DM
 
 
 
Alverde Naturkosmetik  Tag - und Nachtcreme mit Bachblüten
 
Ich bin derzeit auf der Suche nach einer neuen Pflegeserie.
 
Irgendwie habe ich über den Sommer etwas trocknere Haut bekommen. Normalerweise kam ich mit reinen Feuchtigkeitscremes immer sehr gut klar, aber irgendwie reicht das meiner Haut nicht mehr aus.
 
Alverde sagt mir aufgrund der naturnahen Inhaltstsoffe sehr zu, sodass beide Cremes mal mitdurften.
Dazu folgt auf jeden Fall auch eine Review :)
 
Balea Handcreme Fruity Harmonie
 
In dieser Handcreme ist der Sommer eingefangen ... und so kann man auch in den ersten Herbsttagen noch etwas vom Sommer träumen ;)
Die Handcreme richtig richtig fruchtig - in Kombination mit dem Kokosduft ist sie genau mein Ding.
Ich denke sie stammt noch aus dem Sommersortiment - wer sich den Sommer also auch nochmal nach Hause holen möchte sollte hier noch zugreifen!
 
 
Max Factor Lipfinity
 
Tja, hier muss ich wirklich ausnahmsweise mal passen, und kann euch leider nicht einmal genau sagen, wie der Lippenstift denn nun heißt.
Denn leider trägt der keinen Namen auf der Hülse und die Nummern kann ich  auch nicht finden.
 
Auf jeden Fall handelt es sich um eine aktuelle LE - und laut Heftchen mache ich mal die vage Prognose, dass es sich um 60 Evermore Lush handeln könnte (!). 
 
Update [23.09.15]: Habe gestern nochmal beim dm geschaut, und es handelt sich tatsächlich um den Farbton 60 Evermore Lush. Außerdem sind die Lippenstifte jetzt im Standartsortiment ^^
 
essence Lipbalm mini sheer 02 Little miss rosie
 
Ganz neu im essence Sortiment sind die Lipbalms, die einen sheeren Farbton hinterlassen und die Lippen pflegen sollen. Da die Farbe genau in mein Beuteschema passt, durfte er mit zum Ausprobieren :)
 
 
Rossmann

 
ISANA Young Deospray Vanilla Love + ISANA Deospray Exotic
 
Da man ja doch immer sehr geteilte Meinungen hört zum Thema Aluminium versuche ich wenigstens ab und zu auf Alu zu verzichten.
 
Zwei richtige tolle Deos ohne Alu habe ich erst jetzt wieder bei Rossmann entdeckt. Das "Vanilla Love" hat einen süßlichen Vanilleduft, der sehr langanhaltend ist.
 
Das "Exotic" hat einen karibischen Sommerduft, der sehr angenehm und nicht zu süß ist.
 
Jetzt bin ich gespannt, wie ihr meinen Haul findet!
 
Habt ihr vielleicht noch zusätzlich einen Tipp, welche Gesichtscremes ich verwenden könnte? Welche Pflegelinien nutzt ihr?
 
Viele liebe Grüße
 
eure Nina :)
 
 
 
 

Sonntag, 13. September 2015

Liebster Award III

 
Ich kann mich noch gut an den Jahresanfang erinnern (vermutlich weil es auch noch nicht so lange her ist :-p ), als ich zum ersten Mal den Liebster Award verliehen bekommen habe.
Damals war die dieser schon beinahe kettenartige Award noch etwas ganz neues für mich :D - und jetzt, nur wenige Monate später, geht es tatsächlich für mich schon in die 3. Runde ;)
 
Dieses Mal ist es die liebe Tama von Tama the Unicorn, die mir die große Ehre zukommen lässt.
Tama war im Februar diesen Jahres tatsächlich mein erster Follower (und ohne ihren Hinweis damals hätte ich wohl immer noch keine Follower - Buttons ;) ).
 
Schaut unbedingt mal auf ihrer Seite vorbei! Neben dem üblichen Beauty - Kram findet man bei ihr lustige Wochenrückblicke über ihr alltägliches Leben mit ihrer niedlichen Katze Asti, leckere Rezepte *yummi* und von Zeit zu Zeit tolle Giveaways!
 
Also Tama - ich bin jetzt stark und stelle mich deinen Fragen :D
 
-----------------------------------------------------------------------------------------------------
 
1. Ohne welche Beautyprodukte kannst du nicht in den Urlaub?
Mascara, Lippenstift, Deo!
 
2. Achtest du bei Kosmetika darauf das sie Cruelty Free sind - also ohne Tierversuche?
Ich informiere mich zwar über die Produkthintergründe , da ich dieses auch gerne an meine Blogleser weitergebe, jedoch verwende ich dennoch auch Produkte der Firmen (leider viele große Kosmetikmarken), die Tierversuche durchführen.
Oftmals ist es auch schwierig finde ich, differenzieren zu können, wer Tierversuche durchführt und wer nicht. Manche Firmen werben leider damit frei von diesen Versuchen zu sein, lassen diese aber hintenherum durch Fremdfirmen durchführen :-/
 
3. Was war der schlechteste Film/Serie den/die du je gesehen hast?
Ich kann mich dunkel an die Buchverfilmung von Effi Briest aus dem Deutschunterricht erinnern ... aber nur ganz dunkel ... und die dunklen Erinnerungen möchte ich hier auch gar nicht weiter wieder ans Tageslicht befördern (wo ich sie doch bereits so mühevoll verdrängt habe ....).
 
4. Gibt es Jemanden den du schon immer mal treffen wolltest - was würdest du tun wenn du ihn/sie tatsächlich trifft [und ich mein jetzt nicht mit ner 9mm]?
*lol* - ich wusste ich muss stark sein für deine Fragen xD
Jedoch kann ich hier nur ganz langweilig antworten: Ich würde mich unterhalten :D
 
5. Was ist dein Schwachpunk/ohne was kannst du nicht leben/was brauchst du unbedingt um über den Tag zu kommen [Bsp: Mein Freund brauch pünktlich um 15.00 Uhr Kuchen und Kaffee]?
Ich muss unbedingt immer vor die Tür an die Luft. Den ganzen Tag drinnen zu sitzen macht mich richtig unglücklich, sodass ich immer meinen Sport an der frischen Luft zum Ausgleich benötige!
 
6. Was ist/war dein absolutes Highlight dieses Jahr?
Dass ich vor wenigen Wochen meinen Traumstudienplatz bekommen habe :)
 
7. Welche Kräuter baust du selbst zu Hause an?
Also anbauen direkt weniger ;) ... jedoch habe ich letztens ein trauriges Küchenkräutertöpfchen mit Petersilie nach draußen befördert und ihm ein hübsches Plätzchen im Garten gegeben.
Die Petersilie ist tatsächlich angewachsen und ich habe jetzt immer frische Kräuter ;)
Einjährige Zitronenmelisse hatte ich mal vor Jahren angepflanzt ... und nun wächst sie seit Jahren an allen möglichen Stellen im Garten xD (so viel zum Thema "einjährig" ...).
 
8. Wenn du nach Hause kommst und total im Arsch bist, was machst du dir zu Essen [Fertiggerichte zählen nicht]?
Och ne xD - wie Fertiggerichte gelten nicht? Da mag ich nämlich ganz gerne die tiefgekühlten Baguettes von Dr. Oetker wenn gar nichts mehr geht.
Mh - gilt dann wenigstens das Nutellabrot? Ist schließlich selbst zubereitet ;)
 
9. Dein größter Shopping-Fail - sei es ne Beautybox, Schuhe, Schokolade oder sonst was worüber du dich nach dem Kauf richtig geärgert hast?
Ich bezeichne mich selbst als kritischer Verbraucher - aber dennoch habe auch ich schon Fehlkäufe hinter mir.
So z.B. die damalige Catrice LE "Kaviar Gauche". Der Lipgloss schmiert ohne Ende und sieht aus wie schlechte verriebene Creme. Ein Produkt, dass ich nur einmal aufgrund der Vorstellung hier auf dem Blog benutzt habe.
 
10. Hattest du mal ne richtige Frisurpanne? Wenn ja, bitte mit Bild ^^
Die hatte ich während meiner Ausbildung bestimmt im Winter täglich .... Öl, Schnee und dazugehöriges Streusalz was von oben heruntertropfte waren bestimmt nicht so die berauschenden Beautyprodukte ;)
Aber zum Glück hatten meine Kollegen nie ein Foto von mir gemacht :-p
 
11. Hast du dieses Jahr noch ein großes Ziel vor Augen?
Dieses Jahr nicht mehr, da tatsächlich alles bereits so verlaufen ist, wie ich es mir gewünscht habe. Jetzt heißt es für mich dran bleiben, damit alles erarbeitete auch so bleibt!

---------------------------------------------------------------------

Und jetzt kommen wir zum spannendsten Teil ... die Verleihung des Liebster Awards geht an ...


Christines "Meinen kleine Welt"

Auf den Blog "Meine kleine Welt" habe ich bereits ganz am Anfang meiner Bloggerkarriere entdeckt!
Christine testet viele Produkte unterschiedlichster Art, sodass ich schon oftmals auf Produkte und Geschenkideen aufmerksam geworden bin, die ich so gar nicht entdeckt hätte.
Neben wichtigen Überlebenstipps (z.B. wie man gelangweilte Kinder beschäftigen kann auf die man aufpassen muss :D ), vielen Testberichten und leckeren Rezepten findet ihr auch super schöne Reiseberichte mit vielen Fotos!


Und nun kommen wir zu meinem persönlich schlimmsten Teil des Liebster Awards - ich muss mir Fragen ausdenken (beantworten tu ich die viel lieber ... ;) ).

Liebe Christine ... hier kommen deine Fragen :)

1) Was war deine Motivation für deine Bloggründung?
2) Welcher Produkttest hat dir am meisten Spaß bereitet?
3) Welche Hobbys hast du außerhalb der Bloggerwelt?
4) Mit welchen Zutaten kochst/backst du am liebsten und welches ist dein passendes Lieblingsgericht dazu?
5) Du schreibst immer wahnsinnig schöne Reiseberichte ... was gefällt dir am Besten am Reisen?
6) Besitzt du ein Lebensmotto ... bzw. was ist für dich wichtig um ein glückliches Leben zu führen?
7) Heute war ein stressiger Tag ... wie kannst du dich am besten entspannen?
8) Welche Jahreszeit/welchen Monat magst du am liebsten im Jahr?
9) Welches ist der beste Start in den Tag für dich?
10) Hast du einen Beauty - Tipp, den du mit uns teilen möchtest?
11) Was wünscht du dir für einen Blog in der Zukunft?

Ich wünsche dir viel Spaß beim Beantworten der Fragen!




 

 


Sonntag, 6. September 2015

Rossmann Alterrea Fruity Spar Lippenöl Bio - Himbeere

Rossmann Alterrea Fruity Spar Lippenöl Bio - Himbeere
 
Hallo ihr Lieben,
 
an diesem grauen Sonntag habe ich einen besonders fruchtigen Shoppingtipp für euch:
 
Alterra Fruity Spa Lippenöl Bio - Himbeere
 
In allen Rossmann - Filialen findet man derzeit die aktuelle LE "Fruity Spa" die neben Nagelpflegeprodukten auch zwei Lippenöle enthält.
 
Da ich ein kleiner Himbeerfan bin konnte ich an diesem Produkt nicht vorbei ohne daran zu schnuppern ... und danach konnte ich das Lippenöl nicht mehr zurück ins Regal legen :)
 
 
Rossmann Alterrea Fruity Spar Lippenöl Bio - Himbeere
 
Produktinformationen von Rossmann
 
Alterra "Fruity Spa" Lippenöl Bio-Himbeere


Hochwertige Inhaltsstoffe Bio-Himbeersamenöl, Bio-Jojobaöl und Bio-Sheabutter im Lippenöl Bio-Himbeere pflegen trockene Lippen intensiv.
vegan

Inhalt: je 9 ml
Preis: je 2,49 €
 
Rossmann Alterrea Fruity Spar Lippenöl Bio - Himbeere
 
Duft
 
Das Lippenöl hat tatsächlich einen feinen dezenten Himbeerduft, der sehr fruchtig ist und nicht künstlich wirkt. Ich empfinde ihn als sehr angenehm.
 
Konsistenz
 
Das Lippenöl hat genau die richtige Konsistenz, sodass es sich gut auf den Lippen verteilen lässt, nicht klebt, und dennoch dort bleibt wo es hingehört :)
 
Rossmann Alterrea Fruity Spar Lippenöl Bio - Himbeere
 
Produkttest
 
Durch den vorhandenen Kugelapplikator, der im Glasflacon eingelassen ist, lässt sich das Produkt einfach und gut auf den Lippen auftragen.
 
Die Lippen fühlen sich sofort sehr gepflegt an.
und  den Lippen sieht das Produkt aus, als hätte man einen farblosen Gloss aufgetragen.
Das Produkt ist vollkommen geschmackslos. Auch wenn man mit der Zunge dran kommt, hat meinen keinen öligen Geschmack oder ähnliches.
 
Der schöne Duft bleibt auf den Lippen haften.
 
Kaufempfehlung
 
Dieses Produkt hat mir so gut gefallen, dass ich es euch heute, obwohl ich es erst gestern gekauft habe, sofort zeigen wollte (bevor es in den Läden wieder vergriffen ist).
 
Die Pflegewirkung ist wirklich super, und ein "öliges oder klebriges" Lippengefühl ist absolut nicht vorhanden. Da das Produkt wie ein leichter Gloss aussieht, wirkt es auch sehr natürlich und bringt die Lippen dezent zum Glänzen.
 
Vor allem aber gefällt mir natürlich auch der wunderschöne Himbeerduft :)
 
Für alle Kiwi - Liebhaber gibt es das Produkt auch noch mit Kiwiduft!
 
Seit ihr auch so ein Himbeerfan wie ich?
Duftet ihr auch immer zuerst an Kosmetikprodukten bevor diese mit dürfen?
 
Einen schönen Sonntag wünscht euch eure
 
Nina :)