Samstag, 28. November 2015

Treaclemoon sweet apple pie hugs Duschcreme und Körpermilch [Review]

Treaclemoon sweet apple pie hugs Duschgel und Körpermilch [Review]
 
Apfelkuchen, Apfel - Muffins, Äpfel in Obstsalat oder einfach auch ein Apfel pur ohne viel Drumherum - Äpfel gehören einfach zu meinem Lieblingsobst!
 
Als ich bei Treaclemoon auf Instagram die neue Sorte entdeckte, war ich also von der Grundidee schon mal völlig hin und weg. Jetzt konnte ich meinen täglichen Apfel also nicht nur essen, sondern auch den Duft noch weiter unter der Dusche erleben ;)
 
Kaum hatte ich die Produkte entdeckt, durften sie auch schon ins Körbchen hüpfen und mich nach Hause begleiten. Das ganze ist nun schon über einen Monat her, die Produkte sind fast komplett aufgebraucht und somit wird es Zeit für eine Review über das "Sweet Appel Pie Hugs" Duschgel und über die gleichnamige Bodylotion.
 
 
Treaclemoon sweet apple pie hugs Duschgel und Körpermilch [Review]
 
Sweet apple pie hugs Duschcreme
 
Pflegewirkung laut Treaclemoon - Homepage
- Reichhaltige Pflege mit nachhaltiger Wirkung
- Fabelhaft zärtlich zur Haut
- Viel- und feinschäumend
 
Duft
Wie man bereits dem Titel er "sweet apple pie hugs" entnehmen kann: Bei dieser Duftrichtung dreht sich alles um den Apfel.
Beim ersten Schnuppern erschien mir der Duft sehr süßlich. Danach kommt jedoch eine relativ säuerliche Note zum Vorschein. Und ich meine auch eine leichte Zimnote erkannt zu haben ;)
 
Produkttest
Was ich zuerst mal an Treaclemoon - Produkten gut finde ist, dass man, auch wenn der Preis etwas höher ist zu normalen Duschgelen, wirklich etwas davon hat.
Die Duschcreme an sich entfaltet bereits beim Aufschäumen ihr ganzes Aroma, sodass das ganze Badezimmer innerhalb kurzer Zeit von diesem Duft erfüllt ist :D
Falls die Nachbarin fragt ob ihr gerade Apfelkuchen gebacken habt, wisst ihr also warum ;))
Die Duschcreme lässt sich gut dosieren und es kommt auch nicht zu viel raus, sodass man nicht zu viel des verschwendet.
Das Produkt ist tatsächlich sehr feinschäumend, aber es bewegt sich im normalen "Schaumrahmen" ^^
Was ich allerdings nicht so bestätigen kann ist die nachhaltige pflegende Wirkung. Im Gegensatz zu anderen normalen Duschgels habe ich hier keinen Unterschied festgestellt.
 
 

Treaclemoon sweet apple pie hugs Duschgel und Körpermilch [Review]
 
Sweet apple pie hugs Körpermlich
 
Pflegewirkung laut Treaclemoon - Homepage
 
- Reichhaltige Pflege mit nachhaltiger Wirkung
- Leicht zu verteilen und schnell eingezogen
- Speziell für trockene Haut
 
Duft
Der Duft ist typisch wie bei allen Treaclemoon - Reihen gleich wie bei der Duschcreme. Allerdings muss ich sagen, dass mir die säuerliche Note hier nicht so zugesagt hat.
 
Produkttest
Nach dem Duschen wird bei mir immer eingecremt. Meine Haut fühlt sich nach dem Duschen nämlich oft etwas trocken an (wie schon mal erwähnt sündige ich wohl auch gerne
und bade zu warm ^^). Da finde ich die Idee super, dass Duschcreme und Körpermilch vom Duft her zusammenpassen.
 
Aber leider konnte mich die Körpermilch nicht völlig vom Hocker hauen.
Von der Pflegewirkung her, finde ich sie okay. Sie pflegt die Haut ganz gut, jedoch wünsche ich mir vor allem im Winter eine reichhaltigere Hautpflege. Für den Sommer wäre sie für mich aber absolut in Ordnung.
 
Was mich an der Körpermilch aber tatsächlich etwas gestört hat, war der Duft, der auf meiner Haut zurückblieb. Die süßliche Note verflog mit der Zeit und zurück blieb die recht säuerliche Note.
Sie erinnerte mich doch sehr an Apfelwein oder an die säuerliche Note von Sekt :D
Ich denke, dass es sich bei Bodylotions ähnlich verhält wie bei Parfum - bei jedem mag sich der Duft etwas anders entfalten. Mich persönlich konnte sie leider deswegen nicht so recht überzeugen.



Treaclemoon sweet apple pie hugs Duschgel und Körpermilch [Review]
 
Kaufempfehlung
 
Beide Produkte empfinde ich als insgesamt ganz okay, jedoch gibt es manche Punkte in dem mir beiden Produkte nicht so ganz zugesagt haben.
 
Obwohl ich eine große Apfelliebhaberin bin, empfand ich den Apfelgeruch dann auch als etwas zu künstlich und übertrieben dargestellt in Form des süß /säuerlichen Duftes.
 
Die Pflegewirkungen beider Produkte empfand ich auch als okay, aber ich denke, wenn es nicht unbedingt Treaclemoon und diese Duftrichtung sein muss findet man pflegendere Alternativen im Drogeriebereich.
 
Meine beiden Produkte sind wie oben erwähnt jetzt auch schon fast alle, und sie konnten mich leider auch nicht zu einem weiteren Nachkauf überzeugen.
 
Aber bestimmt werde ich irgendwann mal wieder eine neue Duftrichtung testen :D
 
Habt ihr die Treaclemonn Reihe "sweet apple pie hugs" auch schon ausprobiert?
Welche Sorte könntet ihr mir empfehlen von Treaclemoon?
 
Ich wünsche euch noch ein schönes restliches Wochenende!
 
Eure Nina :)
 
 

Kommentare:

  1. Hallo Liebes,
    tolle Review! Ich teste gerade das grüne Duschgel und die Körpermilch. Total frisch und fruchtig!
    Alles Liebe
    Christina
    http://christysworld88.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, freut mich, dass dir meine Review gefällt :)

      Frisch und fruchtig hört sich schon mal gut an :D - da werde ich mal reinschnuppern ^^

      Liebe Grüße

      Nina

      Löschen
  2. Hallo liebe Nina!

    Also durch Instagram war ich auch total gehyped auf diese treaclemoon Artikel und habe mir sofort zwei kleine Bodylotions gekauft.. und ganz ehrlich, diese stehen schon fast als Deko bei mir rum xD Ich ertrage diesen künstlichen süßen Duft einfach nicht und ich verstehe auch nicht warum so viele Mädels diesen Duft "soooooooooo lieben".
    Ich werde aber demnächst im Bodyshop eine Lotion oder ein Duschgel kaufen, dass dann wenigstens wirklich nach einem normalen Apfel riecht. :)
    Da weiß man wenigstens was man hat. :D Aber meinen Respekt, dass du beide Produkte leer bekommen hast.

    Und frohen ersten Advent dir! <3

    Alles Liebe
    Amelie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Amelie,

      Da bin ich froh nicht die einzige zu sein, die nicht so ganz klar kommt mit dem Duft :D
      Als ich in der Drogerie daran geschnuppert habe, hatte er mir noch ganz gut gefallen. Aber so in der Daueranwendung war er leider nichts für mich.

      The Body Shop ist toll! Ich wusste gar nicht, dass die auch Produkte haben mit Apfelduft. Da muss ich doch mal stöbern gehen :) Danke für den Tipp!

      Wünsche dir eine schöne Adventszeit!

      Viele liebe Grüße

      Nina

      Löschen
  3. Ich bin generell ein großer Fan von den Treaclemoon-Produkten, allerdings
    finde ich auch, dass einge Produkte ZU künstlich duften.
    Ich habe mir zum Glück zuerst die mini Variante von "sweet apple pie hugs"
    gekauft, da mir der Duft beim ersten Schnuppertest sehr gefallen hat.
    Nachdem ich mich damit allerdings ein paar Mal eingecremt hatte, wurde mir
    der Duft zu viel. Jetzt mache ich erst eine kleine Pause, ehe ich die
    Bodylotion wieder benutze. :)

    Liebe Grüße
    CherryPrincess

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Cherry Princess,

      ich war damals sehr begeistert von meinem ersten Peeling dieser Marke (ich glaube das war Strawberry - Duft). Die verschiedenen Peeling - Körnchen und der Duft gefielen mir ganz gut.

      Beim Schnuppern hat mir der Duft auch total zugesagt und deswegen habe ich gleich die beiden großen Fläschen mitgenommen.

      Vielleicht ist eine "Duftpause" gar nicht schlecht. Andererseits kenne ich mich so gut, dass ich weiß, dass ich den Duft weder im Januar noch im Frühjahr wieder benutzen möchte. Also hab ich es lieber durchgezogen und die Produkte alle gemacht (ein Mini - Rest Lotion hab ich noch --- aber der wird die nächsten Tage auch endlich leer ;) ).

      Liebe Grüße

      Nina

      Löschen
  4. Mir riechen die Treaclemoon Produkte zu intensiv und zu künstlich , hatte noch nie eines zuhause :)
    Liebste Grüße, Julia
    https://julysbeautylounge.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo July,

      so richtig komme ich auch einfach nicht klar mit dieser künstlichen Duftrichtung. Obwohl mir damals das Peeling mit strawberry - Duft mehr zugesagt hat.

      Aber vemutlich fällt der Duft bei einem Peeling weniger auf, als bei einer Körperlotion (wo man ja den ganzen Tag mit diesem Duft verbringen muss...).

      Viele Grüße

      Nina

      Löschen
  5. Hallo meine liebste Nina,

    an der Stelle mit dem Apfelwein musste ich gerade so lachen. Stell dir mal vor du besuchst gerade deine Eltern oder gehst in die Uni und alle drehen sich um und fragen, ob du betrunken bist XD den Geruch stelle ich mir super unangenehm vor.... Schade, dass die Produkte ihren Geruch nicht behalten.

    Ich hatte einmal von Treaclemoon eine kleine Probe, aus dieser DM Reisegrößen Ecke. Leider hat mir der Geruch gar nicht gefallen, viel zu süß... noch dazu habe ich gar keine Pflegewirkung festgestellt. Da waren/sind dann günstigere Produkte, meiner Meinung nach, besser. Also doch sehr enttäuschend =/ dementsprechend habe ich mir keine Treaclemoon Produkte mehr gekauft.

    Ich hoffe dir geht es gut, du kannst die Weihnachtszeit trotz Fahr- & Mathestress etwas genießen und wünsche dir nen schönen Wochenstart. Und liebste Grüße, Mandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Mandy <3,

      Haha xD - schön, dass mein Beitrag auch gleich noch für gute Lauen sorgt :D
      Wobei vermutlich selbst der Duft von Apfelwein gar nicht auffallen würde, da es schon morgens um 8:00 Uhr Glühweinverkauf von diversen Fachschaften gibt ... [und ich finde, dass das gar nicht geht, weil ich so nie den Tag überleben würde wenn ich so früh den Kram trinken würde xD]

      Mir ging es beim Benutzen der Produkte genau wie dir. Der Duft sagte mir am Ende nicht mehr zu und eine gute Pflegewirkung war auch nicht bemerkbar.

      Der Stress hält mich tatsächlich etwas von der Weihnachtsstimmung ab, mal gucken, vielleicht male ich mir ein paar Tannenbäume und Sternchen über meine Matheaufgaben. Vielleicht macht es die ganze Sache besinnlicher ^^

      Viele liebe Grüße

      Nina :)

      Löschen
  6. Oh menno...wenn ich das hier lese, dann ärger ich mich umso mehr, dass ich gegen Duftstoffe allergisch bin. Ich hätte zu gerne getestet, ob ich auch nach Sekt rieche ;) :D Nee, Spaß beiseite. Ich habe von diesen Produkten schon so viel gehört, aber ich darf sie leider nicht benutzen. Sonst kratze ich mich noch blutig.Schade schade schade :(
    Schöne Vorstellung!
    LG Christine

    AntwortenLöschen