Sonntag, 7. Februar 2016

uma cosmetics Contouring Platte + Make Up Base



uma cosmetics Contouring Platte + Make Up Base

 
Hallo ihr Lieben :)
 
 
Heute gibt es mal einen Makeup - Blogpost über einen Trend, an den ich mich so alleine bis jetzt noch gar nicht herangetraut habe: Contouring!
 
Die liebe Christine von Christinchens Welt hatte das große Glück einen Produkttest von uma zugesendet bekommen zu haben. Leider konnte sie den Test jedoch nicht selber durchführen und so fragte sie mich vor Rund einer Woche, ob ich den Test gerne für sie übernehmen würde!
 
Einen Tag später fand ich auch schon ein großes Päckchen in meinem Briefkasten, den ganzen Inhalt könnt ihr oben auf dem Foto entdecken :)
An dieser Stelle also nochmal vielen Dank an dich Christine, dass du an mich gedacht hast.
 
Das Thema Contouring empfand ich schon lange als sehr spannend, jedoch habe ich mich noch nie daran getraut, da ich immer dachte das sei nichts für mich mit meinem hellen Teint.
 
In dem Testpaket von uma waren eine Make - Up Base, die Contouring Palette so wie eine sehr hilfreiche Anleitung enthalten. 



uma cosmetics Contouring Platte + Make Up Base

uma cosmetics - Make - Up Base
 
Auch eine Make - Up Base ist für mich völliges Neuland. Normalerweise verwende ich nur eine Gesichtscreme und trage anschließend das Make - Up auf.
 
Die Base verspricht, Unebenheiten auszugleichen und das Make - Up haltbarer zu machen.



uma cosmetics Contouring Platte + Make Up Base

 
Die Make - Up Base lässt sich durch die festere Konsistenz leicht aus der Tube entnehmen. Man benötigt nur sehr wenig Produkt, da sie sich auf dem Gesicht sehr gut verteilen lässt und sehr ergiebig ist.
 
Was mir nicht so ganz zugesagt hat, ist der etwas chemische Duft. Ich denke bei einem etwas milderen Duft hat man ein etwas besseres Gefühl die Base im Gesicht zu verteilen. So kommt doch ein wenig der Gedanke auf, was dass schon wieder für ein chemisches Gemisch ist, was man da aufträgt :-p
 
Die Haut fühlt sich nach dem Auftrag tatsächlich glatt und auch irgendwie etwas mattiert an.
Das Make - Up ließ sich anschließend auch sehr gleichmäßig auftragen, was mich positiv überrascht hat. Das Make - Up erhielt dadurch auch tatsächlich eine sehr gute Haltbarkeit, sogar beim Sport blieb alles wo es hingehört, nichts verwischt und kriecht in kleine Fältchen.
 
Das einzige was mir nicht so zugesagt hat, ist das "Schicht" - Gefühl was man auf dem Gesicht hat. Das war mir nicht ganz so angenehm.
 
 
uma cosmetics Contouring Platte + Make Up Base

 uma cosmetics - Contouring Palette
 
Die Contouring - Palette besteht aus insgesamt vier Nuancen die sich in einer sehr stabilen Plastikschatulle befinden.
 
Die vier Nuancen setzten sich aus einem Highlighter, einer Light Contouring Creme, einem rosa Rouge und einer Dark Contouring Creme zusammen.
 

uma cosmetics Contouring Platte + Make Up Base
 
 
Die  Contouring Cremes besitzen alle eine cremige Konsistenz und lassen sich dadurch sehr gezielt auftragen, schichten und natürlich verblenden.
 
Die Farbauswahl sagt mir sehr zu, da nicht nur dunkle Töne dabei sind, sondern auch schöne helle beige Töne um bestimmte Gesichtsregionen hervorzuheben.
 
Und das zarte rosa finde ich auch sehr stimmig für meinen Hauttyp :)
 
 
 
Auf den Produkttest, wie das Produkt jetzt tatsächlich im Gesicht wirkt, war ich natürlich mega gespannt. Ich konnte mir ehrlich gesagt gar nicht vorstellen, wie die ganz dunkle Contouring Creme wohl in meinem Gesicht wirken wird :D
 
Auf der linken Seite, sehr ihr mich, wie ich ganz vorschriftsmäßig nach Anleitung die einzelnen Cremes im Gesicht verteilt habe. Die hellen beige Töne kommen unter den Augenbrauen, oben auf dem Nasenflügel, unter den Augen sowie auf dem Kinn zum Einsatz.
Das Rouge wird für einen Frischkick direkt auf die Erhöhung der Wange aufgetragen.
Die "Dark Contouring" Creme hat ihren Platz an der Seite der Nasenflügel, am Haaransatz und auf den Wangen.
 
Auf der rechten Seite seht ihr dann das Ergebnis, wenn alle Cremes verblendet wurden.
Anders als von mir befürchtet sieht man überhaupt nicht überschminkt aus und sogar die dunkle Creme lässt sich auf meiner hellen Haut super verblenden.
 
Kaufempfehlung
 
Die Make - Up Base kann ich euch empfehlen, wenn ihr eine bessere Haltbarkeit für euer Make - Up erzielen möchtet. Allerdings hat mir persönlich das Gefühl von den mehreren Schichten auf dem Gesicht nicht so zugesagt. Mir ist es lieber, wenn die Haut noch etwas Luft bekommt, auch wenn dies schon durch normales Make - Up eingeschränkt wird.
 
Die Contouring - Palette konnte mich wirklich völlig überzeugen. Wenn ihr eine Contouring Palette sucht, und vielleicht auch einen helleren Hauttyp habt, kann ich euch wenn ihr euch an das Contouring herantrauen möchtet die Palette empfehlen.
Die Anwendung ist einfacher als gedacht und die einzelnen Farbtöne lassen sich super auf der Haut verblenden.
 
Habt ihr schon mal mit einer Contouring Palette gearbeitet?
Verwendet ihr eine extra Make - Up Base?
 


Kommentare:

  1. Hallo Nina :) Ich habe wirklich die richtige Ersatztesterin ausgesucht für diesen Test. Der Bericht ist ganz toll geschrieben und das Ergebnis kann sich echt sehen lassen! Ich hätte nie gedacht, dass man mit ein bisschen Farbe doch so viel Kontur ins Gesicht bekommt. Und zu deinem hellen Teint passen die Farben echt klasse.

    Mittlerweile kann ich langsam mal wieder mit meiner normalen Tagescreme anfangen...der Test hätte sich also noch ganz schön hingezogen :D

    Ganz liebe Grüße und nochmals danke, dass du für mich eingesprungen bist!
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christine,

      schön, dass dir mein Beitrag als Ersatztesterin so gut gefallen hat :D
      Contouring war auch für mich ein ganz neues Thema und ich war auch sehr verwundert wie toll man damit arbeiten kann und welche Ergebnisse man damit erzielt.

      Ich drücke dir die Daumen, dass deine Haut sich bald wieder schnell beruhigt!

      Vielen Dank, dass ich für dich Testen durfte!

      Viele liebe Grüße

      Nina :)

      Löschen
    2. Das Daumen drücken hat geholfen ;) Mir gehts schon viel viel besser. Mein normales Make up kann ich schon wieder auflegen :)
      Ganz liebe Grüße, Christine

      Löschen
  2. Oooooooooooooooooooh wie toll!
    Ich bin ja absolut ungeübt was das Contouring angeht und irgendwie fehlt mir dafür auch jedes Mal die Zeit. Ich finde es aber jedes mal super spannend, was andere dazu sagen. Dein Bericht und natürlich auch die Bilder sehen echt mehr als klasse aus! Ich finde die Farben aus der Palette sehr gelungen und da ist wirklich auch mal was für helle Hauttypen dabei. :)

    Liebe Grüße
    CherryPrincess

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo CherryPrincess,

      ich glaube, wenn mir Christine nicht ihren Produkttest geschickt hätte, ich hätte mich gar nicht an das Thema herangetraut.
      Danke für das Lob <3 - Contouring ist auch für mich ein neues spannendes Thema :) Die Farben aus der Palette sind echt toll und ließen sich auch super anwenden!

      Liebe Grüße

      Nina :)

      Löschen
  3. Hallo meine liebste Nina,

    ich habe mich gerade vor kurzem auch das erste Mal ans Konturieren gewagt. Und zwar mit dem NYX Konturstift und einer der neuen Catrice Produkte - Beitrag und Bilder folgen ^^. Es ist schon sehr ungewohnt, wenn man das Ganze an sich selbst ausprobiert. Bei anderen sieht es immer so schön und einfach aus. Du hast es auf jeden Fall gut hinbekommen ;) die Bilder sehen toll aus!

    Die Uma Contouring Palette finde ich sehr interessant. Von NYX gibt es ja auch ganz aktuell eine aber ob ich vom Konturieren ein Fan werde, weiß ich noch nicht. Eine richtig gut Make-up Base habe ich auch noch nicht gefunden. Ich mag das Gefühl ebenfalls nicht, finde eine Base an sich aber schon sehr sinnvoll.

    In meinem Hinterkopf ist immer die Smashbox Base/Primer, die lange Zeit alle so gelobt haben. Aber ob damit das Gefühl wirklich anders ist... mhm... irgendwann mal Testen, wenn man Geld hat sie zu kaufen ^^

    Ich wünsche dir auch einen schönen Start in die neue Woche und dankeschön :) liebste Grüße, Mandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo meine liebe Mandy,

      Contouring ist ein echt tolles und vor allem neues spannendes Thema!
      Dann bin ich jetzt schon mal auch sehr gespannt auf deinen Beitrag dazu!

      *hihi* ich finde den "Zwischenstand" wenn man all die bunte Farben im Gesicht hat immer den lustigsten Punkt beim Contouring xD
      Deswegen musste das Foto auch unbedingt mit dabei sein ^^

      Ich denke eine Base kann sehr sinnvoll sein, wenn man ein glatteres Ergebnis haben will. Aber irgendwie komme ich damit nicht klar, meine Haut komplett abzudichten und zu versiegeln. Da plagt mich auch etwas das schlechte Gewissen, ob das wirklich gut ist ^^

      Viele liebe Grüße

      Nina :)

      Löschen